Cryptosoft bietet neue Benutzerkonten

Ähnlich wie bei PGP sind die Benutzerkonten von Open-Transaction pseudonym (kann unter einem falschen Namen geschrieben werden.) Ein Benutzerkonto wird als öffentlicher Schlüssel bereitgestellt, mit dem Benutzer beliebig viele Benutzerkonten öffnen können. Aber im Gegensatz zu Bitcoin kann das System so konfiguriert werden, dass es echte Anonymität ermöglicht, aber um dies zu tun, ist es auf „reine Bartransaktionen“ beschränkt, obwohl es so eingerichtet werden kann, dass es Pseudonymität oder einfacher Cryptosoft Transaktionen anbietet, die mit dem Schlüssel verknüpft werden können, der sie signiert hat. Während die reale Identität des Eigentümers verborgen bleibt, wird die Kontinuität der Reputation möglich, während potenziell Millionen von Nutzern unterstützt werden.

Identität bei Cryptosoft verstecken

Ein interessanter Aspekt des Systems ist, dass es nicht auf einen bestimmten Vermögenswert oder eine bestimmte Währung (virtuell oder anderweitig) beschränkt ist. Grundsätzlich kann jeder Benutzer neue digitale Währungen und Digital Asset Typen ausgeben, indem er neue Währungsverträge hochlädt. Möchten Sie eine von Gold, Silber, Bitcoin, Litecoin oder sogar von USD unterstützte Währung erstellen? Kein Problem bei OT. Benutzer Cryptosoft Erfahrungen im Nr.#1 Testbericht 2018 – Jetzt lesen sind in der Lage, Transaktionen durchzuführen, Instrumente zu verifizieren und aktuelle Bestände mittels signierter Belege zu vereinbaren, ohne dass eine Transaktionshistorie gespeichert werden muss.

Open-Transactions können für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, einschließlich der Ausgabe von Währungen/Aktien, der Zahlung von Dividenden, der Erstellung von Anlagenkonten, dem Senden/Empfangen von digitalem Bargeld, dem Schreiben/Einreichen von Schecks, Kassenschecks, der Erstellung von Korbwährungen, dem Handel an Märkten, dem Skripten von Zollvereinbarungen, wiederkehrenden Zahlungen und Treuhanddiensten. Das Projekt verwendet das, was es „starke Krypto“ nennt, mit Kontensalden, die unveränderlich sind (auch von einem bösartigen Server.) Die Einnahmen sind zerstörbar und redundant mit Transaktionen, die nicht fälschbar sind. Das Bargeld ist nicht rückverfolgbar und Schecks sind unbestreitbar.

Es gibt einige mögliche Einschränkungen bei Cryptosoft z.B. was, wenn ein Transaktionsserver versucht, die Währung aufzublasen? Dies wird nach Ansicht der Entwickler durch Audits verhindert, die entweder vom Emittenten direkt oder von den anderen Mitgliedern des Stimmrechts genutzt werden müssen. Während der Transaktionsserver nicht auf Ihren Belegen liegen kann, kann er die Währung selbst durch die Verwendung von Dummy-Konten potenziell aufblähen. Aber die überhöhten Mittel können Cryptosoft nicht ausgegeben werden, ohne auf andere Konten zu fließen, wo sie sich bei einer Prüfung zeigen.

Vor kurzem gründeten die Entwickler des Projekts eine Firma, Monetas, um kommerzielle Dienstleistungen rund um die OT-Plattform anzubieten. Das Unternehmen beschreibt seine Mission als „den Menschen zu ermöglichen, mit größerer Freiheit als je zuvor zu leben und Geschäfte zu machen“. Monetas baut das weltweit erste dezentrale System für Finanz- und Rechtsgeschäfte. Sie behaupten, dass das System keinen einzigen Kontroll- oder Versagenspunkt hat, was es immun gegen Machtmissbrauch und widerstandsfähig gegen Missbrauch macht. Die Lösung benötigt nur ein Mobiltelefon und ermöglicht einfache, kostengünstige, sofortige, globale, sichere und private Transaktionen. Es ist weltweit für Einzelpersonen, Händler und Unternehmer überall kostenlos verfügbar.

Posted in Reputation | Leave a comment